| 00.00 Uhr

Monheim
CDU kritisiert neue Angebotsstruktur der VHS

Monheim. Seitdem die Volkshochschule ihr neues Programm vorgestellt hat, vermissen treue Kursteilnehmer viele der alten Kurse, die nicht mehr angeboten werden.

Für die CDU Monheim ist das ein Grund, dieses Vorgehen zu hinterfragen. Der Rat habe am 6. Juli einstimmig für eine externe Überprüfung der Angebotsstruktur gestimmt, erinnert CDU-Fraktionsvorsitzender Markus Gronauer. "Warum wartet der Bürgermeister nicht erst die Ergebnisse ab, bevor er so massiv in die Angebotsstruktur eingreift?" Gronauer kritisiert auch die vom Bürgermeister ausgegeben neue Ausrichtung der VHS: "Sicher muss Integration ein Schwerpunkt sein.

Es darf aber nicht sein, dass die von den Bürgern gewünschten Angebote dadurch nicht mehr angeboten werden." Unter dem Begriff 'Volkshochschule' verstehe er, dass das Angebot an den Interessen der Bürger ausgerichtet ist.

(elm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: CDU kritisiert neue Angebotsstruktur der VHS


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.