| 00.00 Uhr

Langenfeld
CDU Langenfeld verjüngt und verkleinert Vorstand

Langenfeld. Die CDU Langenfeld will mit einem deutlich verjüngten Vorstand kampagnenfähiger und attraktiver für Neumitglieder werden. Beim Stadtparteitag wählten die 71 anwesenden Christdemokraten Dr. Barbara Aßmann (49) zur Nachfolgerin von Hans-Georg Jansen (69), der fast fünf Jahre an der Spitze des 558 Mitglieder zählenden Stadtverbands stand. Von Thomas Gutmann

Als stellvertretender Vorsitzender wiedergewählt wurde Sebastian Köpp (29). Als weiterer Vize fungiert jetzt Ingo Wenzel (35). Nicht mehr für den Stellvertreter-Posten kandidierten Michaela Detlefs-Doege und Bernd Pohlmann.

Zuvor hatte der Stadtverband eine Verkleinerung des Vorstands beschlossen. Statt drei gibt es nun zwei stellvertretende Vorsitzende, statt zehn Beisitzern acht. Als Schatzmeister im Amt bestätigt wurde Gregor Wiel (67 Ja-Stimmen, 1 Nein), sein Vize ist nun Jürgen Jungmann (einstimmig) statt Tim Koesling. Zum Geschäftsführer gewählt wurde Ingo Wupperfeld (61 Ja, 4 Nein, 3 Enthaltung). Beisitzer sind Detlef Jakob, Rolf Kamp, Tim Koesling, Hiltrud Markett, Andrea Meybom, Dirk Schwickrath, Fabian Strässer und Ludger Vox.

Die neue Vorsitzende Barbara Aßmann erhielt 61 Ja-Stimmen, bei jeweils dreimal Nein und Enthaltung. Die promovierte Chemikerin stammt aus Kiel und lebt seit 1999 mit ihrem Mann und ihrer heute 18-jährigen Tochter in Langenfeld. In die hiesige Kommunalpolitik stieg sie 2009 als Sachkundige Bürgerin im Schulausschuss ein, seit 2014 ist sie Ratsfrau und Vorsitzende des Schulausschusses. Für die CDU führte Aßmann zweieinhalb Jahre die Geschäfte und führt (noch) den Ortsverband Mitte.

Stellvertreter Sebastian Köpp (60 Ja- von 68 gültigen Stimmen), zugleich Chef der Jungen Union im Kreis Mettmann, steht nach eigenen Worten kurz vor dem Abschluss seines Politologie-Studiums. Ingo Wenzel (59/68), in Oberhausen aufgewachsen, ist Wehrdisziplinaranwalt der Bundeswehr in Köln.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: CDU Langenfeld verjüngt und verkleinert Vorstand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.