| 00.00 Uhr

Monheim
Comedy, Theater und Musik im Februar

Monheim. Ab Aschermittwoch geht das Kulturprogramm von Marke Monheim in die nächste Runde. Von Dorian Audersch

Der Kulturveranstalter Marke Monheim trotzt dem bisweilen tristen Februar und bietet ein vielseitiges Angebot für Klein und Groß. Nach Aschermittwoch nimmt das Programm Fahrt auf. Da lässt sich die Fastenzeit doch gleich besser aushalten.

An besagtem Mittwoch, 10. Februar, und am Donnerstag, 11. Februar, gastiert das Landestheater Detmold mit dem Kindertheaterstück "Die kleine Lilli und der fabelhafte Big T" im Bürgerhaus Baumberg, Humboldstraße 8, und in der VHS Monheim, Tempelhofer Straße 15. Das Stück handelt von Mut, Selbstvertrauen und einer fantastischen Freundschaft. Lilli ist ein schüchternes Mädchen - im Gegensatz zum gefährlichen Tyrannosaurus Rex "Big T". Doch er hat ein Problem: er hat Angst im Dunkeln. Eines Tages nimmt Lilli den Dinosaurier mit nach Hause und sie erleben turbulente Abenteuer. Karten gibt es für Kinder zum Preis von 3,50 Euro und für Erwachsene zum Preis von 5 Euro.

Das Duo Imaginaire ist mit seinem Programm "Voyage, voyage" am Sonntag, 21. Februar, im Schelmenturm zu Gast. Das Publikum darf sich auf einen bunten musikalischen Abend freuen, der die ganze Bandbreite der europäischen klassischen Musik umfasst. Das Duo Imaginaire spielt Originalwerke verschiedenster europäischer Künstler sowie eigene musikalische Stücke. Karten für das Konzert gibt es zum Preis von 15 Euro (Turmzimmer) und 12 Euro (Galerie).

Der Comedian Bodo Bach gastiert am Freitag, 26. Februar, mit seinem neuen Programm "Auf der Überholspur" in der Aula am Berliner Ring. Bodo Bach hat laut Veranstalter "den Schlüssel zur Entschleunigung unserer heutigen schnellen medialen Zeit gefunden." Entscheidend für unser Zeitgefühl sei nämlich unser Gedächtnis. Die "ersten Male" bleiben demnach besonders im Gehirn kleben: Der erste Kuss, der erste Joint, das erste Auto. Karten gibt es im Vorverkauf für 22 Euro und an der Abendkasse für 24 Euro.

Weitere Auskünfte und Tickets zu allen Veranstaltungen gibt es bei Marke Monheim, Rathausplatz 20, telefonisch unter 02173-276444 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. www.marke-monheim.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Comedy, Theater und Musik im Februar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.