| 00.00 Uhr

Langenfeld
Coverband "No!Plush" rockt morgen im Marktkarree

Langenfeld: Coverband "No!Plush" rockt morgen im Marktkarree
FOTO: Band
Langenfeld. So viel Coverrock war nie in Langenfeld-City: Zwischen den beiden Mittwochen mit "Langenfeld Live" auf dem Marktplatz wird es mitten in der Oktav auch im Marktkarree laut. Am morgigen Samstag ab 18 Uhr bespielt die Gruppe "No!Plush" die Offene Bühne in der Mall an der Solinger Straße 20. Veranstaltet wird der Abend von der Künstlergruppe Falter, und die kündigt "eine der besten Rock-Coverbands des Rheinlands" an. Das Quartett aus Köln und Düsseldorf (!) spielt Songs etlicher Rockgrößen. Dabei haben die Musiker folgende Ansagen ans Publikum: "Sind wir zu hart, seid ihr zu plüsch!" Denn bei "No!Plush" ist der Name Programm: Es gibt keine weichgespülten Popsongs, sondern allein erdiges Rock-Cover. Neben bekannten Stücken interpretieren die vier auch Songs jenseits des Mainstreams. Dabei thront die markante Rockstimme der Sängerin Sylvia über den treibenden Grooves der Rhythmusgruppe. Die besteht aus Marco (Bass) und Christof (Schlagzeug), und wird stilvoll mit der Fingerakrobatik des Gitarristen Lucjan garniert.

Der Eintitt ist frei. Gleichwohl freuen sich die Musiker über eine Spende in den "Falterhut". Die "Offene Bühne" ist eine Veranstaltungsreihe, die an jedem ersten Samstag eines Monats stattfindet. Auskünfte zu der Künstlergruppe und deren Programm geben er und sein Mitstreiter Claus-Peter Peters unter clapepeters@web.de oder ralfblech@yahoo.de.

(gut)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Coverband "No!Plush" rockt morgen im Marktkarree


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.