| 00.00 Uhr

Kreis Mettmann
Das Deutsche Rote Kreuz benötigt Blutspenden

Kreis Mettmann. Die Nächste Gelegenheit zur Blutspende gibt es in Haan heute und morgen von 15 bis 20 Uhr im DRK-Heim, Bahnhofstraße 43, in Monheim ist der Blutspendetermin heute von 15 bis 19 Uhr im Pfarrer-Franz-Boehm-Haus, Sperberstr. 2a und in Hilden kann morgen von 16 bis 19.30 Uhr Blut gespendet werden in der Wilhelm-Fabry-Realschule, Am Holterhöfchen 20. Beim Blutspendedienst in Ratingen-Breitscheid, Linneper Weg 1, kann montags bis freitags von 14 bis 20 Uhr Blut gespendet werden.

Als Blutspender kommt jeder gesunde Erwachsene von 18 bis 68 Jahren in Frage. Zum Spendetermin sollte immer ein amtlicher Lichtbildausweis mitgebracht werden. Männer dürfen sechs Mal und Frauen vier Mal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden müssen 56 Tage liegen

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Mettmann: Das Deutsche Rote Kreuz benötigt Blutspenden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.