| 00.00 Uhr

Monheim
Das neue Jahr bringt viel Musik

Monheim. Kulturprogramm geht kurz nach dem Jahreswechsel weiter. Von Dorian Audersch

Einen bunten Start in das neue Jahr bietet der Verein Marke Monheim mit seinem Programm. Der Veranstalter setzt dabei auf Musik und Unterhaltung. Los geht es bereits am 3. Januar mit dem Bayer-Philharmonieorchester.

Am Sonntag, 3. Januar, gibt das von Enrique Ugarte dirigierte Orchester gemeinsam mit der Soulsängerin Brenda Boykin unter dem Motto "La Fiesta - Swing, Tango und Jazz ein Neujahrskonzert. Los geht es um 18 Uhr in der Aula am Berliner Ring. Karten gibt es zum Preis von 25, 20 und 15 Euro.

Theaterbegeisterte dürfen sich am 9. Januar auf das Stück "Die Blechtrommel" freuen. Am Abend wird das Schauspiel nach dem Roman von Günther Grass um 19 Uhr in der Aula am Berliner Ring gezeigt. Die Geschichte von Oskar Matzerath und seiner Blechtrommel, die zum Protest- und Verweigerungsinstrument des Naziregimes wird, ist ein Klassiker der deutschen Literaturgeschichte.

Musikalisch geht es mit dem Kölner Duo "Köster & Hocker" am Freitag, 15. Januar, um 20 Uhr im Bürgerhaus Baumberg weiter. Ihr Programm "Kumm jangk" ist pure kölsche Dialektik: Ruhige und unruhige Lieder über Verlieben und Verlassen, über Gut und Böse, über jung bleiben - und alt aussehen. Am Samstag, 16. Januar, gibt es bei der fünften "Stand-Up-Comedy-Nacht" um 20 Uhr im Sojus 7, Kapellenstraße gehörig was zu Lachen. Faisal Kawusi wird an diesem Abend mit Selbstironie über das eigene Dasein sprechen. Auch der dreisprachige Kaberettist und Comedian James Allan wird auf der Bühne stehen und seinem Publikum eine internationale Sicht auf die Dinge geben - und festgefahrene Sichtweisen aufbrechen.

Am Sonntag, 17. Januar, läuft um 14 Uhr der karnevalistische Nachmittag im Bürgerhaus Baumberg. Bei Kaffee und Kuchen schunkeln und singen die Gäste - und genießen das abwechslungsreiche Programm, das sich unter anderem aus "Ne Kölsche Schutzmann" und Beiträgen Monheimer und Baumberger Karnevalisten zusammensetzt.

Weitere Auskünfte zum Programm und Tickets zu allen Veranstaltungen gibt es bei Marke Monheim, Rathausplatz 20, telefonisch unter der Rufnummer 276444 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Das neue Jahr bringt viel Musik


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.