| 00.00 Uhr

Monheim
Der Monheimer Frühling startet am Samstag

Monheim. Zahlreiche Besucher werden am Sonntag, 10. April, zum Frühlingsfest in der Monheimer Innenstadt erwartet. Die Stadt, der Treffpunkt Monheim und die Werbegemeinschaft Rathaus-Center organisieren von 11 bis 18 Uhr ein abwechslungsreiches Programm.

Der Einzelhandel lädt parallel zum verkaufsoffenen Sonntag. An der Krischerstraße öffnen alle Geschäfte. Hier steht der Sport im Mittelpunkt. Am Ende der Krischerstraße macht die Biathlon-auf-Schalke-Tour Station. An vier Stehendschießplätzen wird Neugierigen der hautnahe Einblick in den faszinierenden Sport ermöglicht. Der Sportpark Monheim animiert von 13 bis 15 Uhr zur Mitmachaktion "Rückenfit mit Drumsticks". Einen Auszug aus dem Kursprogramm präsentiert die SG Monheim. Von 13.30 bis 15.35 Uhr werden Angebote wie Zumba, Walking, Karate, Behinderten- und Rehasport vorgestellt.

Um das Thema Haus und Garten geht es auf der Alten Schulstraße, wo ebenfalls alle Geschäfte öffnen.Die Sozialarbeiter von SEE (Social Experience Experts) laden an der Krummstraße 23 zu einer großen Mitmachaktion ein: 10.000 Eisstiele sollen zu einer menschengroßen Skulptur zusammengeklebt werden.

Auf dem Rathausvorplatz dreht sich alles um das Thema Mode. Monheimer Boutiquen präsentieren in einer Modenschau ihre aktuelle Frühjahrsmode. Die Heinestraße und der Eierplatz locken Kinder mit Kistenklettern, Torwandschießen und Hunde-Kinder-Abenteuerland. Die Kaltblutzucht Reuter bietet dazu Ponyreiten, Ponystriegeln und Kutschfahrten an. Das Bühnenprogramm und viele weitere Attraktionen beginnen bereits ab 11 Uhr, ab 13 Uhr öffnen die Geschäfte.

Das komplette Programm steht auf der städtischen Internetseite "http://www.monheim.de" .

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Der Monheimer Frühling startet am Samstag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.