| 00.00 Uhr

Monheim
Der Spielplatz mit Hasen und Möhren ist jetzt fertig

Monheim: Der Spielplatz mit Hasen und Möhren ist jetzt fertig
So karren die Kleinen Sand für ihre Burgen an. FOTO: Hauke
Monheim. Ein Spielhäuschen, das aussieht wie ein Kaninchenstall, eine Möhrentreppe, eine Hasenrutsche, eine Gießkanne zum Durchkriechen, Wippe, Partnerschaukel, Balanciermöglichkeiten und ein Matschtisch. Der neue Spielplatz für Kinder unter drei Jahren am Ulmenweg ist fertig - und wurde jetzt auch offiziell eingeweiht. Sein Motto: "Entflohenes Stallkaninchen im Möhrenbeet".

Auf dem 312 Quadratmeter großen Spielplatz, der in den 80er Jahren eingerichtet wurde, gab es bislang nur ein kleines Klettergerüst und eine Tischtennisplatte. Nach der Umgestaltung ist jetzt alles besser, netter, schöner. Das Konzept haben Anwohnern und U3-Experten wie eine Hebamme und eine Kinderkrankenschwester gemeinsam mit der Stadt erarbeitet. Insgesamt 40. 000 Euro hat die Stadt investiert. Besonders ist auch: In einer Holztruhe mit der Aufschrift "Hasenfutter" können Kinder, Eltern und Tagesmütter Sandförmchen und Co unterbringen. Zur Einweihung wurde sie auch schon mit einigen Förmchen befüllt.

(bine)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Der Spielplatz mit Hasen und Möhren ist jetzt fertig


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.