| 00.00 Uhr

Baumberg
Die Garde "Kin Wiever" hat ihren Maibaum aufgestellt

Baumberg. Der Mai ist gekommen... Das zeigt nicht nur der Blick auf den Kalender, sondern auch auf den prächtigen Maibaum am Baumberger Dorfplatz. Die Birke hatten die kräftigen Männer der Garde "Kin Wiever" aufgestellt. Rundherum startete am Sonntagnachmittag bei herrlichem Sonnenschein und bester Stimmung die traditionelle Maifeier mit heißen Bratwürsten und kühlen Getränken.
(mei)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Baumberg: Die Garde "Kin Wiever" hat ihren Maibaum aufgestellt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.