| 00.00 Uhr

Langenfeld
Die Kirmesjonge trainieren schon

Langenfeld: Die Kirmesjonge trainieren schon
FOTO: Olaf Staschik
Langenfeld. Langenfeld (gut) Runder geht's kaum - zumindest im Brauchtum. Die Kirmesjonge Berghausen feiern am kommenden Wochenende ihr 88-jähriges Bestehen. Neu ist der Auftakt am Freitag: Um 20 Uhr steigt eine "Ballermann-Party" im Festzelt vor dem Parkplatz am SSV-Heim, Baumberger Straße. Angekündigt sind Partymusik, Cocktails und Sangria (Eintritt frei). Am Samstag, 17 Uhr, beginnt die eigentliche Dorfkirmes mit der Mundartmesse in der Pauluskirche. Anschließend sticht Bürgermeister Frank Schneider das Fass an.

Gegen 18 Uhr ist der Festumzug mit dem Show-Fanfarencorps Langenfeld und den Monheimer Altstadtfunken zur Ausgrabung des Kirmespatrons Zachäus. Danach Festzelt. Am Sonntag ab 13 Uhr der nächste Festumzug, ehe gegen 13.30 Uhr die Schürreskarren- und Kettcar-Rennen am Brandshof starten. Dazu lockt ein Familienprogramm mit Eisenbahn, Hüpfburg, Riesenseifenblasen, Kugelbildern und vielem mehr.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Die Kirmesjonge trainieren schon


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.