| 00.00 Uhr

Interview Marja Järventausta
"Die Sauna ist den Finnen heilig"

Interview Marja Järventausta: "Die Sauna ist den Finnen heilig"
Sauna-Genuss im Winter. FOTO: Stadt Langenfeld
Langenfeld. Die Langenfelder können am Dienstag aus erster Hand Wissenswertes über Finnland und seine Literatur erfahren.

Im städtischen Finnland-Jahr geht es am Dienstag, 23. Februar, ab 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek, Hauptstraße 131, um "Die Literatur Finnlands – Vom hohen Norden in die Metropolen der Welt (Eintritt: 5 Euro).

Referentin ist unter anderen Dr. Marja Järventausta, Fennistik-Professorin an der Uni Köln.

Gehört Finnland zu Skandinavien?

Järventausta Kommt darauf an, was man unter Skandinavien versteht. Rein geografisch gehört Finnland nicht zu Skandinavien. Versteht man aber unter Skandinavien einen geopolitischen Raum, gehört Finnland selbstverständlich zu Skandinavien. Finnland ist einer der fünf nordeuropäischen Staaten, die eine gemeinsame Geschichte, ein gemeinsames Kulturerbe und gemeinsame Wertvorstellungen verbinden und die zusammen als "Nordische Länder" bezeichnet werden.

Ist Finnland eher Ost- oder eher Nordeuropa?

Järventausta Auch hier muss man sich fragen, was man unter Ost- und Nordeuropa versteht. Finnland liegt ziemlich genau zwischen dem 20. und dem 30. Längengrad und gehört somit geografisch zum östlichen Teil Europas – auch wenn die europäische Ostgrenze ganz weit weg am Ural liegt. Die Zeitzone ist die OEZ. Die historische und kulturelle Verbindung mit den Nordischen Ländern ist allerdings so stark, dass ich Finnland als ein nordeuropäisches Land bezeichnen möchte.

Die allermeisten kennen Ikea oder Dänische Bettenhäuser. Aber wo findet man Finnisches im Rheinland?

Järventausta In Deutschland leben mehr als 13.000 Finnen, die meisten von ihnen in NRW. Die Deutsch-Finnischen Gesellschaften in NRW bieten ein vielseitiges finnisches Programm – Lesungen, Konzerte, Ausstellungen etc. – an, in den größeren Städten gibt es zudem finnische Gemeinden, deren Aktivitäten von Gottesdiensten über Literaturkreise bis hin zu Weihnachtsbasaren reichen. Es gibt finnische Sprachschulen, die den muttersprachlichen Spracherwerb finnischer Kinder unterstützen, es gibt eine Finnisch-Deutsche Handelsgilde. Und nicht zu vergessen: An der Universität zu Köln kann man Fennistik – finnische Sprache, Literatur und Kultur – sowohl auf der Bachelor- als auch auf der Master-Ebene studieren!

Bei den ganzen Hype um Skandinavien-Krimis stellt sich die Frage: Gibt es spezielle Finnland-Krimis?

Järventausta Es gibt eine ganze Anzahl von Krimis, die in Finnland und mit dem finnischen Lokalkolorit spielen. Einige erreichen ein hohes literarisches Niveau, andere nicht. Einen typischen finnischen Krimi gibt es aber nicht.

Wird auch in der Sauna gemordet?

Järventausta Nein. Die Sauna ist für die Finnen ein heiliger Ort.

Nach der letzten Parlamentswahl sind die "Basisfinnen", eine rechtspopulistische Partei, mit sehr vielen Abgeordneten im Parlament vertreten; Ist das, wie in anderen Ländern auch, eine Reaktion auf die vielen Flüchtlinge in Europa, oder kämpft Finnland mit einer anderen, besonderen Angst?

Järventausta Die "Basisfinnen" bekamen bei den Parlamentswahlen 2011 knapp 20 Prozent der Stimmen und bei den Parlamentswahlen 2015 noch gut 17 Prozent, aber seit Herbst 2015 – seit der Flüchtlingskrise – liegen sie nur noch bei etwa 10 Prozent. Besondere finnische Ängste gibt es nicht. Finnland kämpft vielmehr mit denselben globalen Problemen wie jeder andere EU-Staat. Allerdings stellt die stagnierende Wirtschaft eine besondere Herausforderung dar.

Die meisten denken bei Finnland an Rentiere und Schnee, andere an eine Mischung aus Russland und Schweden oder an "The Voice of Germany"-Juror Samu Haber. Was ist für Sie als Finnin speziell finnisch?

Järventausta Finnland ist auf jeden Fall anders, als Sie denken – und vor allem auch anders als es in den zahlreichen unterhaltsamen Finnland-Büchern beschrieben wird, die auf dem deutschen Buchmarkt wie Pilze aus dem Boden schießen.

Kann man Finnland denn durch die finnische Literatur kennenlernen?

Järventausta In gewisser Hinsicht schon, denn die Literatur bietet einen Zugang zur Alltagskultur, zu Wertekonstrukten, zur Aufarbeitung der eigenen Geschichte sowie zu gesellschaftlich aktuellen Themen, um nur einige Bereiche zu nennen. Finnische – ob finnisch-, schwedisch- oder samischsprachige – Literatur wird viel – und gut! – ins Deutsche übersetzt. Finnland war 2014 Ehrengast der Frankfurter Buchmesse, und allein zu diesem Anlass sind 140 Übersetzungen finnischer Literatur in Deutschland erschienen.

Gibt es einen finnischen Literatur-Nobelpreisträger?

Järventausta Seit Frans Emil Sillanpää (1939) gab es keinen finnischen Literaturnobelpreisträger mehr, aber es gibt einige international sehr be- und anerkannte Autoren bzw. Autorinnen, beispielsweise Sofi Oksanen, deren Roman "Puhdistus" – deutsch "Fegefeuer" – inzwischen in fast 40 Sprachen übersetzt wurde.

Welche Bücher verkaufen sich in Finnland am besten?

Järventausta In der Belletristik gibt es eine Vorliebe für finnische Autoren und Autorinnen. Wie sieht es mit deutschen Büchern in Finnland aus?

Järventausta In jeder finnischen Bibliothek finden sich zumindest ein paar deutschsprachige Bücher und meterweise Übersetzungen aus dem Deutschen: Belletristik, Sachbücher, Unterhaltungsliteratur, Kinder- und Jugendbücher. Deutsche Literatur ist ein wichtiger Bestandteil der finnischen literarischen Landschaft.

Wie kann man sich einen finnischen Comic vorstellen?

Järventausta Am bekanntesten sind wohl die "Mumins" von Tove Jansson, die einen Klassikerstatus genießen. Heute gibt es eine sehr lebendige Comicszene in Finnland, und die Comicproduktion – staatlich gefördert, wohlgemerkt – reicht von Graphic Novels bis zu experimentellen Comics. Einen guten Überblick über die Vielfalt der finnischen Comicszene vermittelt der "Comic Atlas Finnland" (2014).

Gibt es finnische Superhelden?

Järventausta Eine ganze Menge. Jeder, der den finnischen Winter übersteht, verdient ein Superheld oder eine Superheldin genannt zu werden.

Finnland ist ein Eishockey-Land, Fußball interessiert hingegen weniger in Finnland. Woran liegt das?

Järventausta Ein Fußballfeld ist wesentlich größer als ein Eishockeyfeld und somit im Winter kaum schneefrei zu halten.

Die wahrscheinlich bekanntesten Finnen in Deutschland sind die beiden Formel-1-Piloten Mika Häkkinen und Kimi Räikkonen. Welche Deutschen sind den Finnen bekannt?

Järventausta Es gibt sicherlich Finnen, die mit Nico Rosberg mehr anfangen können als mit sagen wir Anne-Sophie Mutter – und vice versa. Da aber die finnischen Medien regelmäßig über Deutschland berichten, kennen wohl die meisten Finnen die deutsche Bundeskanzlerin.

Welches Bild haben die Finnen von Deutschland?

Järventausta Ich denke – und hoffe! –, ein sehr differenziertes.

Manche glauben, finnische Rentiere könnten fliegen. Stimmt das?

Järventausta Nein, nicht alle, nur die vom Weihnachtsmann. Der wohnt bekanntlich im Innern des Korvatunturi in Lappland, zu deutsch: Ohrenberg.

Pascal Conrads stellte die Fragen.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Interview Marja Järventausta: "Die Sauna ist den Finnen heilig"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.