| 00.00 Uhr

Monheim
Dieter Grabert rückt für Emil Drösser nach

Monheim. Im Vorstand des Vereins Piwipper Böötchen gibt es personelle Veränderungen: Für Emil Drösser (Stellvertreter auf Monheimer Seite, Dormagen wird weiter durch Guido Schenk vertreten) rückt Dieter Grabert nach. Stefan Hoffmann wird neuer Beisitzer. Der Verein zahlte im vergangenen Jahr alle alten Schulden zurück und sparte ein Finanzpolster über 20.000 Euro an. Die Summe soll auf 100.000 Euro erhöht werden, um bei Schäden sofort handlungsfähig zu sein. Die Raiffeisenbanken Monheim und Dormagen verlängerten ihre Förderung um fünf Jahre.

(pc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Dieter Grabert rückt für Emil Drösser nach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.