| 00.00 Uhr

Langenfeld
Drei Kinderchöre proben für Paulus-Musical

Langenfeld. Drei Langenfelder Kinder- und Jugendchöre führen ab kommenden Samstag in ebenso vielen Kirchen ein Musical auf. Unter dem Titel "Paulus - Auf gefährlicher Mission" befasst sich das Stück mit der schwierigen Lage der ersten Christen vor 2000 Jahren.

Gemeinsam singen werden die Kinder- und Jugendchöre an den katholischen Kirchen Christus-König (Leitung: Matthias Krella) und St. Paulus in Berghausen (Michael Schmitz) sowie der Chor der evangelischen Erlöserkirche (Esther Kim). Aufführungstermine sind Samstag, 17. September, 15 Uhr in Christus-König, Friedensstraße 17, am Sonntag, 18. September, 16 Uhr, in St. Paulus, Treibstraße 25, und am Samstag, 24. September, 18 Uhr, in der Erlöserkirche, Hardt 23.

Das Musical erzählt von Saulus/Paulus, der die Christen zunächst mit verfolgt. Als er auf dem Weg nach Damaskus nach einer unerwarteten Begegnung erblindet, verändert sich sein Leben. Er wird nun selbst Christ und begibt sich auf gefährliche Reisen, um allen Menschen von Christus zu erzählen. Wem er dabei begegnet, welche Gefahren er überwinden muss und welche Rolle dabei Ratten spielen, davon erzählt das schwungvolle Kindermusical von Frank Kampmann. Eintritt frei, Kollekte erbeten.

(gut)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Drei Kinderchöre proben für Paulus-Musical


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.