| 00.00 Uhr

Platz 2
Dresdner Stollen Bäcker Wirtz

2Der Christstollen von Klaus Wirtz aus Mettmann gab zwar optisch ein wenig Anlass zur Kritik: keine Stollenform, es fehlt der typische Wulst.

Er sei auch nicht optimal ausgebacken, stellten die Herren fest. Dennoch punktete das Gebäck, das es noch bis 13. Dezember auf dem Blotschenmarkt in der historischen Oberstadt Mettmann an einem urigen Holzstand für 7,50 bis acht Euro fürs halbe Kilo zu kaufen gibt, mit seinem hervorragenden Geschmack. Auffällig das Zitronat im Teig. "Kann man aber machen", so das Urteil der Experten. Zu kaufen gibt es den Dresdener Stollen auch nach Ende des Blotschenmarktes, in der der Hinterhofbäckerei an der Flintropstraße 32 in Mettmann, geöffnet nur freitags von 17.30 bis 19.30 Uhr.

Q Q Q Q

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Platz 2: Dresdner Stollen Bäcker Wirtz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.