| 00.00 Uhr

Monheim
Ein Sonntagsfrühstück als Dankeschön

Langenfeld. Als Dankeschön des Vorstandes an alle Abteilungs- und Übungsleiter der Sportgemeinschaft Monheim (SGM) begrüßte der Vorsitzende Karl-Heinz Göbel über 100 Gäste zum traditionellen Sonntagsfrühstück des Vereins. Er bedankte sich für den großen Einsatz und hob dabei hervor, wie wichtig die Arbeit der oft ehrenamtlichen Helfer für den größten Sportverein der Stadt sei. "Nur so können wir für allen Altersstufen ein gutes Angebot machen", betonte Göbel. Im Frühstücksraum des Achat-Hotels gab es anschließend Gelegenheit zum Meinungsaustausch. In entspannter Atmosphäre lernten sich viele der Beteiligten besser kennen - und es gab zu Brötchen und Kaffee auch interessante Gespräche. (dora)
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Ein Sonntagsfrühstück als Dankeschön


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.