| 00.00 Uhr

Monheim
Einbrecher stehlen Bier und trinken eine Flasche aus

Monheim. Durstig waren die Einbrecher, die sich in der Nacht zu Donnerstag rechtswidrig Zutritt zu einem Schiff verschafften, das an der Kapellenstraße angelegt hatte. Sie öffneten gewaltsam eine Holztüre zum Wohnbereich und durchsuchten die Zimmer nach Wertsachen. Laut Polizei nahmen sie aber nur eine Kiste Bier mit und tranken eine Flasche noch am Tatort aus.

Unbekannte zerschlugen in der Nacht zu Freitag in einer Schule an der Erich-Klausener-Straße Fenster und Lampen. Sie durchsuchten im Gebäude Schränke und Schubladen. Ob und welche Gegenstände entwendet wurden, steht derzeit noch nicht fest, so die Polizei. Der Schaden beläuft sich auf 3000 Euro.

(pc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Einbrecher stehlen Bier und trinken eine Flasche aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.