| 00.00 Uhr

Langenfeld/Monheim
Einbrecher stehlen Uhren, Tasche, Geld und Laptop

Langenfeld/Monheim. Eine Handtasche mit Bargeld und Ausweisen haben Unbekannte am Montagnachmittag bei einem Einbruch an der Montessoristraße in Langenfeld gestohlen. Nach Polizeiangaben hatten sich die Täter zwischen 15 und 17 Uhr auf noch unbekannte Art und Weise Zutritt in die Wohnung verschafft, wo sie dann mehrere Räume auf der Suche nach Wertsachen durchwühlten.

Ein Laptop wurde bei einem weiteren Einbruch in Langenfeld entwendet. Wie die Polizei erst gestern mitteilte, hatten Unbekannte bereits am Freitag in der Zeit zwischen 18.30 und 21.25 Uhr In der Hofwies in Wiescheid die Terrassentür eines Einfamilienhauses aufgehebelt. Offensichtlich unbemerkt von der Nachbarschaft stiegen sie ein und durchsuchten das Wohnzimmer nach Wertgegenständen.

Bei einem dritten Einbruch in Langenfeld, am Rudolf-Kronenberg-Weg, stehen weder der Tatzeitraum noch die Beute genau fest. Laut Polizeibericht hatten unbekannte Täter dort irgendwann zwischen Samstag und Montag die Abwesenheit der Bewohner genutzt, um gewaltsam die Eingangstür eines Einfamilienhauses zu öffnen. So verschafften sie sich Zutritt und durchsuchten dann sämtliche Zimmer nach Wertsachen.

Auch in Monheim waren Einbrecher aktiv. Sie nutzten hierzu ebenfalls eine - sogar noch deutlich längere - Abwesenheit von Bewohnern eines Reihenhauses. Nach Angaben der Polizei waren die Täter zwischen Sonntag, 18. September, und Samstag, 1. Oktober, auf noch unbekannte Art und Weise in das Reihenhaus an der Wiener Neustädter Straße gelangt. Sie erbeuteten mehrere Uhren.

Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld unter Tel. 02173 - 2886510 entgegen, in Monheim unter Tel. 02173 - 95946550

(mei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld/Monheim: Einbrecher stehlen Uhren, Tasche, Geld und Laptop


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.