| 00.00 Uhr

Monheim
Einbürgerungskomiker macht Witze in Baumberg

Monheim. Berhane Berhane tritt morgen im Bürgerhaus auf.

Der Comedian Berhane Berhane gastiert am morgigen Freitag, 20 Uhr, mit seinem neuen Programm "Helden sind immer unterwegs" im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße. Berhane Berhane rockte zweimal eine ganze Arena bei seinem Kurzauftritt als Gast von Bülent Ceylan. Bülent war begeistert: "Der Typ ist so geil!" Jetzt ist Berhane Berhane mit seinem ersten Soloprogramm auf Tour. "Helden sind immer unterwegs!" klärt die großen Fragen unserer Zeit: Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Kann ich da auch mit Kreditkarte zahlen?

Als Berhane als Sechsjähriger nach Deutschland kam, hatte er praktisch nichts, nicht einmal einen Nachnamen. Den bekam er erst in Deutschland zusammen mit seinem Pass. Doch dann endete die Gastfreundschaft auch schon wieder, und er musste in einer Stadt aufwachsen, die nur die ganz Harten überleben: Heidelberg.

Aber seine Einbürgerung hat noch eine viel schrecklichere Nebenwirkung: Seit er Deutscher ist, hat er Angst um "sein" neues Volk. Und die Besuche in den deutschen Discos bestätigen ihn: Ein Volk, das sich auf der Tanzfläche so dämlich anstellt, wird auf jeden Fall aussterben.

Tickets kosten 18 und 20 Euro (VVK/AK). Vorverkauf bei Marke Monheim, Rathausplatz 20, Telefon 02173 276444.

(elm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Einbürgerungskomiker macht Witze in Baumberg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.