| 00.00 Uhr

Langenfeld
Es sind noch Plätze frei beim Langenfelder Feriensport

Langenfeld. Im Langenfelder Feriensport-Programm sind noch einige Plätze frei. Mädchen und Jungen können aus dem gemeinsamen Angebot von SGL, Stadtsportverband und Stadtverwaltung noch attraktive Kurse auswählen, teilt SGL-Sprecherin Kristin Erven-Hoppe mit. "Beim Basketball, Skateboard, einem Experimentierkursus und der Spielgruppe für Drei- bis Sechsjährige werden die Teilnehmer von morgens bis mittags betreut." Beim Ganztagsprojekt "Around the World" werden typische Spiele und Sportarten der fünf Kontinente erprobt.

Bei Kurzprojekten gibt es an fünf Tagen jeweils rund zwei Stunden Abwechslung bei Abenteuersport, Ballspielen, Inlineskaten, Waveboard bis hin zu Selbstverteidigung für starke Mädchen. Wasserspaß gibt es im Freibad, zudem können Eltern und Kinder gemeinsam die Grundlagen des Tennisspielens erlernen. Ein Kreativworkshop in der Turnhalle und eine spannende Übernachtung im Heuhotel runden das Programm ab. Infos unter www.sglangenfeld.de

(mei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Es sind noch Plätze frei beim Langenfelder Feriensport


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.