| 00.00 Uhr

Monheim
Evangelische Kirche lädt zu Baustellenfest ein

Monheim. Die Arbeiten zur Sanierung der Monheimer Altstadtkirche kommen gut voran und sind nach wie vor im Kosten- und Zeitrahmen, teilt die Gemeinde mit. Erst vor wenigen Tagen wurde, wegen der Einhausung des Kirchenschiffs weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit, der neue Dachstuhl aufgesetzt. Das sei eine "gute Gelegenheit, sich zu einem Fest an der Baustelle der Altstadtkirche an der Grabenstraße zu treffen", findet die evangelische Kirchengemeinde. Sie lädt dazu für Freitag, 1. Juli, um 18 Uhr ein. Bei Würstchen und Kaltgetränken sei für Gemeindemitglieder und nachbarn Gelegenheit, sich über die bisherigen Arbeiten an der Kirche, aber auch über die nächsten Bauabschnitte zu informieren.

Die Verantwortlichen gehen davon aus, dass der Termin für die Wiedereröffnung der Kirche am Sonntag, 11. Dezember 2016, gehalten werden kann. An diesem Tag will der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Pfarrer Manfred Rekowski, zur Festpredigt in die Monheimer Altstadt kommen.

(pc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Evangelische Kirche lädt zu Baustellenfest ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.