| 07.43 Uhr

Langenfeld
Fahrer muss niesen und löst Unfall aus - vier Verletzte

Langenfeld. Weil ein 55 Jahre alter Autofahrer am Steuer niesen musste, ist es in Langenfeld zu einem Unfall mit vier Verletzten gekommen. 

Wie die Polizei am frühen Donnerstagmorgen mitteilte, war der Fahrer am Abend auf der Kölner Straße in  Richtung Opladener Straße unterwegs. Durch den Nieser habe der Leichlinger kurz nicht auf den Verkehr geachtet und fuhr an einer Kreuzung fast ungebremst auf den Wagen einer 40-Jährigen auf.

Bei dem Unfall am Mittwochabend verletzten sich der 55-Jährige und sein Beifahrer (16) sowie die 40-Jährige und ihre Tochter (6) leicht. Die beiden Autos wurden schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

 

(top/lnw)