| 00.00 Uhr

Langenfeld
Fahrer übersieht und verletzt Radlerin

Langenfeld. Bei einem Unfall am Samstag auf der Johannesstraße ist eine 64-jährige Radfahrerin so schwer verletzt worden, dass sie stationär ins Krankenhaus aufgenommen werden musste.

Gegen 16.25 Uhr hielt ein 22-jähriger Mercedesfahrer, der in Richtung Grünstraße unterwegs war, unmittelbar hinter der Einmündung Johannes-/Heinrichstraße am rechten Fahrbahnrand an. Er ließ zwei Mitfahrerinnen aussteigen. Als er wieder anfahren wollte, übersah er nach Polizeiangaben die Radfahrerin, die den Mercedes bereits passiert hatte. Der Wagen stieß mit der vorderen Stoßstange gegen den Hinterreifen ihres Fahrrades. Dadurch kam die Frau aus Leichlingen zu Fall und zog sich diverse Verletzungen zu.

Ein Rettungswagen brachte die 64-Jährige in eine Klinik.

(elm)