| 00.00 Uhr

Monheim
Feuerwehr löscht Brand auf Balkon einer Wohnung

Monheim. Dank aufmerksamer Nachbarn hat die Feuerwehr am späten Montagabend an der Lindenstraße einen Balkonbrand schnell gelöscht und ein Ausbreiten der Flammen in dem Mehrfamilienhaus verhindert. Verletzt wurde niemand. Gegen 22.30 Uhr hatten mehrere Anrufer die Feuerwehr alarmiert. Auf dem Balkon einer im zweiten Stock gelegenen Wohnung, die zurzeit wegen eines Umbaus nicht bewohnt ist, brannten Gartenmöbel, Blumenkübel und andere Gegenstände. Die Feuerwehr löschte die Flammen schnell. Über eine Steckleiter stieg ein Trupp auf den darunter liegenden Balkon und kontrollierte diesen auf heruntergefallenes Brandgut. Nach ersten Schätzungen beläuft sich die Schadenshöhe auf etwa 500 Euro. Hinweise zur Brandursache liegen derzeit nicht vor. Die Polizei ermittelt.

(mei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Feuerwehr löscht Brand auf Balkon einer Wohnung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.