| 00.00 Uhr

Langenfeld
Firma Boes baut an Holbein-Straße

Langenfeld. Das Stadtmitte-Projekt "Central-Park" feierte Richtfest.

Beim Stadtmitte-Projekt der Firma, dem "Central Park" an der Hans-Holbein-Straße, konnte jetzt Richtfest gefeiert werden. Rund 200 Käufer, Nachbarn, Handwerker und interessierte Gäste sahen, wie der Richtkranz symbolisch über einem der Dächer der vier Neubauten hochgezogen wurde und hörten der Rede der Zimmerleute zu.

Zuvor freute sich Geschäftsführer Guido Boes in der Begrüßung über den termingerechten Verlauf der bisherigen Bauarbeiten. Im Rahmen des Richtfestes hatten Käufer und Interessenten die Möglichkeit, mit Mitarbeitern der Firma Boes ihr neues Zuhause ausführlich zu besichtigen.

Noch in diesem Jahr wird der größte Teil der im Bau befindlichen Wohnungen bezugsfertig. Die 52 bis 120 Quadratmeter großen Wohnungen liegen nah an der Langenfelder Innenstadt. Sowohl das Rathaus, Ärzte und auch viele Geschäfte können bequem zu Fuß erreicht werden. In der Tiefgarage stehen ausreichend Stellplätze zur Verfügung. Freiflächen runden das Areal ab.

(mmo/pc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Firma Boes baut an Holbein-Straße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.