| 00.00 Uhr

Monheim
Flucht: Auto fährt Elfjährigen im Kreisverkehr an

Monheim. Eine Autofahrerin hat gestern gegen 7.30 Uhr einen elfjährigen Schüler auf seinem Fahrrad im Kreisverkehr Krischer-/Lindenstraße erfasst, so dass der Junge stürzte. Der Wagen war aus der Richtung Krischerstraße gekommen und berührte mit der Front den hinteren Teil des Rades. Beim Sturz zog sich das Kind erhebliche Schürfwunden zu. Die unbekannte Fahrerin kümmerte sich zunächst um den Jungen, fuhr dann aber weiter. Sie soll einen grünen Wagen gefahren haben. Sie wird wie folgt beschrieben: 40 Jahre alt, kräftig, kurze und braune Haare. Die Polizei bittet sie und Zeugen sich zu melden. Hinweise: Telefon 9594-6550.

(pc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Flucht: Auto fährt Elfjährigen im Kreisverkehr an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.