| 00.00 Uhr

Monheim/Leverkusen
Früherer Monheimer Ratsherr Peter Klug gestorben

Monheim/Leverkusen. Die Monheimer SPD trauert um ihren ehemaligen Ratsherrn Peter Klug. Der Hitdorfer starb, wie die Stadt gestern mitteilte, im Alter von 85 Jahren. Klug gehörte dem Rat von 1964 bis 1974 an. Nach der Ausgemeindung Hitdorfs nach Leverkusen mischt er in der dortigen Kommunalpolitik mit. Als Angestellter von Agfa-Gevaert in Leverkusen war er von 1978 bis 1988 dessen Betriebsratschef. Dem Aufsichtsrat des Mutterkonzerns Bayer gehörte der gelernte Bäcker von 1982 bis 1992 an. 1987 trat er dem Vorstand der Wohnungsgenossenschaft in Monheim bei. Den SC Hitdorf führte er von 1972 bis 1992. Peter Klug erhielt das Bundesverdienstkreuz und den NRW-Verdienstorden.
(gut)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim/Leverkusen: Früherer Monheimer Ratsherr Peter Klug gestorben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.