| 00.00 Uhr

Monheim
Frühlingsmarkt lockt mit Pflanzen und Kulinarischem

Monheim. . Zum Monheimer Frühlingsmarkt an der Niederstraße 15 b lädt die Familie Stefen für Samstag, 23. April, und Sonntag, 24. April, jeweils von 10 bis 17 Uhr, unter dem Motto: "Frühling im Monheimer Blumenmarkt" ein. Wie immer finden Besucher eine Riesenauswahl an Hängeampeln, Beet- und Balkonpflanzen und Stauden aus eigener Produktion.

Zum Blumen- und Staudenangebot kommen Frühlings- und Sommerdekorationen und die ergänzenden Angebote der zahlreichen Aussteller, die einen Besuch zu einem besonderen Erlebnis machen, kündigt Heike Rösgen, Leiterin des Markts an. Das "Drumherum" ist so vielfältig, so dass jeder nach seinem eigenen Geschmack fündig wird. Seifen, Etageren, Dekoartikel, Teddybären, Kleidung, Schmuck, Perlen, Kunst, Handarbeit, Puppen, Imkerwaren, Küchenmaschine, Spargel und Erdbeeren sind im Angebot, aber auch viele andere Artikel. Auch die WFB Werkstätten sind mit ihren Holzartikeln, Vogelhäuschen und vielem anderen dabei. Dabei kann man sich gemütlich niederlassen, ein Schwätzchen mit Bekannten halten und sich Bratwurst, Kaffee und Kuchen servieren lassen.

(jste)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Frühlingsmarkt lockt mit Pflanzen und Kulinarischem


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.