| 00.00 Uhr

Reusrath
Gäste reihen sich in Männerchor ein

Reusrath: Gäste reihen sich in Männerchor ein
Christoph Willer dirigierte die sangesfreudigen Männer. FOTO: Ralph Matzerath
Reusrath. Beim Reusrather Sänger-Sommerfest gab es viele Lieder und reichlich Kuchen.

Trotz wechselhaften Wetters war das Sänger-Sommerfest des Männerchors 1860 Reusrath an der Martin-Luther-Kirche gut besucht. Auf dem Festplatz und im Gemeindesaal traten nicht nur die zurzeit 26 Sänger des veranstaltenden Chors unter Leitung von Christoph Willer auf. Mitglieder mehrerer weiterer Chöre reihten sich bei den Auftritten mit ein. So erlebte das Publikum Männerchorgesang in vielen unterschiedlichen Facetten.

Der Reusrather Männerchor würde sich über neue Mitglieder freuen, hieß es bei dem Fest. Interessierte können unverbindlich zu den Proben erscheinen. Den Gemeindesaal hatten die Sängerfrauen in eine Cafeteria umgewandelt und Berge von Kuchen gebacken. Dafür fanden sich dankbare Abnehmer. Im Freigelände gab es Grillspezialitäten und kühle Getränke. Der MC Frohsinn aus Wiescheid sang auf der Festwiese vor der Kirche und hatte sehr viele Zuhörer. Besucht wurde das Sänger-Sommerfest auch von Abordnungen der Schützen aus Reusrath und Mehlbruch-Gieslenberg, mit dabei das Königspaar Stefan und Sonja Jonen.

(paa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Reusrath: Gäste reihen sich in Männerchor ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.