| 00.00 Uhr

Langenfeld
Gebirgsverein ist laufend unterwegs

Langenfeld. Wanderungen und Radtouren des SGV sind auch für Nichtmitglieder offen.

Die Ortsgruppe Langenfeld/Monheim des Sauerländischen Gebirgsvereins (SGV) bietet im Juni wieder viele Ausflüge an, bei denen auch Nichtmitglieder willkommen sind. Bei den Sonntagswanderungen gibt es Rucksackverpflegung, bei anderen Touren gibt es Einkehrmöglichkeiten. Beim Start mit dem Auto werden diese möglichst mit vier Personen besetzt, und der Fahrer erhält eine Vergütung.

Sonntag, 5. Juni: 20 Kilometer lange Wanderung von Kommern nach Eicks. Vom Busbahnhof S-Bahn in Langenfeld geht es um 8 Uhr los mit Privatautos.

Dienstag, 7. Juni: 14 Kilometer lange Wanderung zum Engelsberger Hof in der Ohligser Heide. Pkw-Abfahrt um 9 Uhr vom Parkplatz am Jahnstadion, Jahnstraße.

Mittwoch, 8. Juni: Durch den Königsforst bei Rösrath-Stumpen wandert eine Gruppe über 12 Kilometer. Ab 8.45 Uhr geht es vom S-Bahnhof Langenfeld mit der Bahn nach Rösrath. Anmeldung bis zum 6. Juni unter Tel. 02173 - 73185.

Donnerstag, 9. Juni: Eine 55 Kilometer lange Fahrradtour ins Blaue startet um 9.30 Uhr vom Berghausener Blumentopf, An der Landstraße.

Sonntag,12. Juni: Zu einer 20 Kilometer langen Wanderung an der Erftquelle geht es um 8 Uhr ab dem Busbahnhof S-Bahn in Langenfeld mit Pkw los, die Anfahrt beträgt 80 Kilometer. Ebenfalls am 12. Juni bietet der SGV noch eine 40 Kilometer lange Radtour an, die um 9.30 Uhr am S-Bahnhof Langenfeld startet und über Krüdersheide, Aufderhöhe, Eichenberg, Horn und zurück führt.

Dienstag, 14. Juni: 14 Kilometer lange Wanderung in den Knipprather Wald, Treffpunkt: 9 Uhr Parkplatz Reiterhof Gut Langfort, Weißenstein. Ebenfalls am 14. Juni wandern Senioren vier Stunden; telefonische Anmeldung einen Tag vorher zwischen 17 und 20 Uhr unter der Nummer 02173 - 78337 oder 75720.

Mittwoch,15. Juni: Zu einer 13 Kilometer langen Wanderung links und rechts der Wupper starten Pkw um 9 Uhr vom Parkplatz am Jahnstadion.

Donnerstag,16. Juni: Eine 35 Kilometer lange Radtour beginnt um 14 Uhr am S-Bahnhof Langenfeld.

Sonntag, 19. Juni: 20 Kilometer lang wandert eine Gruppe auf dem Förstersteig bei Schloss Bürresheim. Vom Busbahnhof S-Bahn geht es um 8 Uhr los mit Pkw, die Anfahrt beträgt 115 Kilometer.

(uwpe)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Gebirgsverein ist laufend unterwegs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.