| 00.00 Uhr

Langenfeld/Monheim
Gebirgsverein wandert und strampelt auf dem Fahrrad

Langenfeld/Monheim. Bei den Touren der Ortsgruppe des Sauerländischen Gebirgsvereins (SGV) sind auch Nichtmitglieder stets willkommen. An den Sonntagswanderungen gibt es Rucksackverpflegung, bei anderen Ausflügen gibt es Einkehrmöglichkeiten. Bei Anfahrten in Privatautos werden diese möglichst voll besetzt, und der Fahrer erhält eine Vergütung. Hier einige Touren der nächsten Zeit.

Am Dienstag, 24. Oktober, steht eine 10 Kilometer lange, leichte Wanderung auf dem Programm. Anmeldung und Information einen Tag zuvor zwischen 17 und 19.30 Uhr unterTel. 02171 - 760441.

Am Mittwoch, 25. Oktober, wandert eine Gruppe über 12 Kilometer vom Leverkusener Schloss Morsbroich zum Dünnwalder Forst. Treffpunkt für die Anfahrt in Privatautos ist um 9 Uhr der Parkplatz des Stadions an der Jahnstraße in Langenfeld.

Am Sonntag, 29. Oktober, folgt eine gemütliche Radtour über viereinhalb Stunden in die nähere Umgebung. Treffpunkt ist um 9 Uhr ebenfalls der Parkplatz am Langenfelder Jahnstadion.

Am Dienstag, 31. Oktober, wandert eine Gruppe um Solingen-Gräfrath 15 Kilometer mit einigen Steigungen. Treffpunkt für die Anfahrt in Privatautos ist um 9 Uhr der Parkplatz am Jahnstadion in Langenfeld.

(schön)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld/Monheim: Gebirgsverein wandert und strampelt auf dem Fahrrad


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.