| 15.11 Uhr

Kommentar
Hart, aber fair

Düsseldorf. Bei aller Härte, mit der uns dieser Winter behandelt – seine Spitzen sind milde terminiert. Ob der schneereiche Auftakt zum vierten Advents- oder jetzt das Sturmtief am zweiten Fastensonntag – nicht auszudenken, wie viele Opfer und welches Chaos es gegeben hätte, wären diese Wetter-Ereignisse auf Werktage gefallen. Bleibt zu hoffen, dass der Winter auch familien- und freizeitfreundlich abtritt. Da der Deutsche Wetterdienst noch bis mindestens Mitte des Monats Nachtfrost prognostiziert, wäre der 20./21. März sehr geeignet für Lenzens Erwachen: Dann ist Frühlingsanfang – und Wochenende. gut
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Hart, aber fair


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.