| 00.00 Uhr

Langenfeld
Hauptstraße: SPD beantragt grundlegende Sanierung

Langenfeld. Über den schlechten Fahrbahnzustand der Hauptstraße im Tempo-20-Abschnitt diskutieren heute die Stadtpolitiker im Bau- und Verkehrsausschuss (ab 18 Uhr, Ratssaal 187). Die SPD hat eine grundlegende Sanierung zwischen Fußgängerzone und Café Sticherling beantragt. 2003 waren dort Asphalt-Fahrspuren und Bürgersteig durch eine ebenerdige Mischfläche mit Betonplatten und Granit-Pflastersteinen ersetzt worden. Doch die Dauerbelastung insbesondere durch die schweren Linienbusse hat dem Plattenbelag auf der Fahrbahn stark zugesetzt. Ausbesserungsarbeiten behindern laut SPD-Fraktionschef Sascha Steinfels immer wieder den Verkehr, beeinträchtigten auch Ladeninhaber und Anwohner. "Eine grundlegende und dauerhafte Sanierung ist daher unumgänglich."

(mei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Hauptstraße: SPD beantragt grundlegende Sanierung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.