| 00.00 Uhr

Langenfeld
Hier feiert die Gemeinde Weihnachts-Gottesdienste

Langenfeld. In der Johanneskirche im CBT-Haus, Eichenfeldstraße, beginnt an Heiligabend um 18.30 Uhr die Christvesper. Sie steht unter dem Motto "Fürchtet euch nicht - der Heiland ist geboren!" Engel-Bilder von Paul Klee werden in der "Wohnzimmer-Kirche" am Heiligabend auf die Weihnachtsbotschaft einstimmen.

Der "Familien-Weihnachts-Singe-Gottesdienst" beginnt am zweiten Feiertag um 11 Uhr in der Erlöserkirche, Hardt 23. Dort werden weihnachtliche Wunschlieder gesungen, Bilder betrachtet, Gebete gesprochen und Kinder getauft.

In der St. Martinus-Kirche begleitet ein Chor die heiligen Messen. An Heiligabend findet um 24 Uhr die Mitternachtsmesse in St. Martin, Richrath. In der Festmesse am zweiten Weihnachtsfeiertag um 11.15 Uhr bringt der Chor unter Leitung von Peter Gierling, gemeinsam mit dem Chor "el cielo" sowie Sopransolistin und Orchester die "Messe in F-Dur" des Komponisten Stefan Scheidtweiler zu Gehör. Zur Christvesper am Heiligen Abend lädt die LVR-Klinik für 16 Uhr in den Seminarraum des Personalwohnhauses 1 ein. Parkplätze sind an der Kölner Straße vorhanden.

(og)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Hier feiert die Gemeinde Weihnachts-Gottesdienste


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.