| 00.00 Uhr

Langenfeld
Hört, hört ! Der Alte Bahnhof ist wieder da

Langenfeld: Hört, hört ! Der Alte Bahnhof ist wieder da
FOTO: Veranstalter)
Langenfeld. Langenfeld (gut) Es schien schon fast zu verstauben, das Langenfelder Kulturprogramm "Kursbuch". Am heutigen Freitag aber wird das nächste Kapitel aufgeschlagen. Nach anderthalb Jahren Pause heißt es im Alten Bahnhof "Let's do it!". Ab 19.30 Uhr zu Gast sind die Chansonette Fräulein Odetta und der Pianist Herr Goosmann. Das Duo hat ein abwechslungsreiches Gesangsprogramm rund um den Songwriter und Musicalkomponisten Cole Porter ( (1891-1964) vorbereitet. Die studierte Sängerin und Musiktherapeutin Odetta Vrba arbeitet hauptberuflich als Gesangspädagogin.

Markus Goosmann studierte nach einer Lehre als Musikinstrumentenmacher das Dirigieren von Unterhaltungsmusik, Arrangement und Musikgeschichte. Bahnhofseigentümer Ingo Henckels freut sich auf Schellackschätzchen, einen Abend voll Eleganz und nostalgischem Charme. Der Eintritt an der Bahnhofstraße 40 ist frei. Den Zuhörern steht es jedoch frei, die Künstler nach eigenem Ermessen zu honorieren.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Hört, hört ! Der Alte Bahnhof ist wieder da


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.