| 00.00 Uhr

Langenfeld
Internationales Familienfest: Bis Ende Februar anmelden

Langenfeld. Zum 34. Mal findet am 28. und 29. Mai das Internationale Kinder- und Familienfest im Freizeitpark Langfort statt. Vereine und Gruppen, die mit einem Stand und/oder Aktionen dabei sein wollen, können sich noch bis Ende Februar anmelden.

Vorbereitet wird die Großveranstaltung wie gehabt vom städtischen Fachbereich Jugend, Schule und Sport. Alle bisherigen Aussteller haben die Anmelde-Unterlagen bereits per Post zugeschickt bekommen. Weitere interessierte ortsansässige, gemeinnützige Organisationen, Träger oder Vereine können sich noch anmelden. Um das Bühnenprogramm wieder so spannend, vielfältig und international gestalten zu können, freut sich das Organisations-Team im Rathaus auch noch über Anmeldungen von in Langenfeld ansässigen Künstlern und Künstlergruppen, die ihr Können auf der großen Show-Bühne präsentieren möchten.

Geboten werden am Wochenende nach Fronleichnam internationale Speisen zu familienfreundlichen Preisen, viele Gratis-Angebote an den Ständen für Kinder und Eltern und die Gelegenheit, sich über die Aktivitäten und Angebote von Organisationen und Vereinen zu informieren. Info und Anmeldung bei Silke Milkowitz, Tel. 02173 794-3220, silke.milkowitz@langenfeld.de.

(gut)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Internationales Familienfest: Bis Ende Februar anmelden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.