| 00.00 Uhr

Langenfeld
Jeck: Prinzenpaar wird schon vor dem 11.11. proklamiert

Langenfeld. Der 11.11. rückt näher, doch im jecken Langenfeld startet die Karnevalssession schon am Vorabend. Frei nach dem Motto "Alle Sorgen sind uns heut' egal, wir feiern mit Euch Karneval" lädt das Festkomitee Langenfelder Karneval bereits für Freitag ab 19.30 Uhr zur Proklamation von Prinz Detlef I. und Prinzessin Petra II. in die Stadthalle ein. FLK-Präsident Benno Schollmeyer hat das Programm zusammengestellt. Angekündigt sind das Tanzcorps der Blauen Funken Köln, King Size Dick, das Tanzcorps Zunft Müüs, Ratsherr Unkel sowie als Topakteur Bernd Stelter.

Weil der Elfte im Elften diesmal auf einen Samstag fällt, sollte dann um 11.11 Uhr der Galerieplatz gut gefüllt sein. Bürgermeister Frank Schneider eröffnet die Session. Nach der Proklamation vom Vorabend erscheinen die Tollitäten Detlef I. und Petra II. im Ornat auf der Bühne, wo ihre Vorgänger Prinz Klaus und Prinzessin Elke verabschiedet werden. Dazu gibt es viel Musik und Tanz. Angekündigt sind die Spaßkapelle Göt Net, die Jugendtanzgruppen RCC und Rheinsternchen sowie die Karnevalsbands Op Kölsch und Sibbeschuss sowie das Langenfelder Traditionspaar. Die Programmgestaltung übernimmt Manfred Lüdemann.

Ebenfalls am Samstag steht ab 19.33 Uhr im Vereinsheim des SSV Berghausen die Proklamation des neuen Bercheser r Kinderprinzenpaares an. Prinz Jannik und Prinzessin Katharina werden unter dem Motto "Laufe schnelle, et jibt Kamelle!" regieren. Im Laufe des Abends macht, mangels Nachfolgern, das noch immer amtierende Dreigestirn Prinz Biggi, Jungfrau Andrea und Bauer Sunny seine Aufwartung in zivil. Für Musik, Speis und Trank ist gesorgt. Eintritt frei.

(mei)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Jeck: Prinzenpaar wird schon vor dem 11.11. proklamiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.