| 00.00 Uhr

Kreis Mettmann
Jetzt noch für Schüleraustausch bewerben

Kreis Mettmann. Bundestagspaten erleben ein Jahr USA.

Noch bis zum 15. September können sich Schüler aus dem Kreis Mettmann für ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) bewerben.

Dieses gemeinsame Programm des Deutschen Bundestages und des Kongresses der USA ermöglicht seit über 30 Jahren mit einem Vollstipendium ein Schuljahr in den USA zu verbringen.

Da sich die Bundestagsabgeordnete Michaela Noll seit 15 Jahren für den interkulturellen Austausch von Schülern engagiert, traf sie sich kürzlich mit drei Stipendiaten verschiedener Austauschorganisationen, die von ihren guten Erfahrungen berichteten.

Für einen Auslandsaufenthalt mit dem PPP können sich Schüler mit erstem Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland bewerben. Sie müssen zum Zeitpunkt der Ausreise mindestens 15 und dürfen höchstens 17 Jahre alt sein. Zu diesem Zeitpunkt darf die Schulausbildung noch nicht mit dem Abitur abgeschlossen sein. Die Bewerbung steht Schülerinnen und Schülern von Gymnasien sowie Real- und Sekundarschulen offen. Der erste Schritt ist das Ausfüllen eines Online-Formulars unter www.bundestag.de/ppp.

(höv)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Mettmann: Jetzt noch für Schüleraustausch bewerben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.