| 00.00 Uhr

Langenfeld
Jim Button's rocken auf der Terrasse des "Café New York"

Langenfeld. Im Februar haben sie drinnen gerockt, jetzt spielen "Jim Button's" auf der Terrasse: Am kommenden Samstag, 19 Uhr, gibt die Langenfelder Coverband abermals ein Konzert auf Einladung des "Café New York" an der Hauptstraßenkurve.

Die fünf Jungs wollen wieder einmal zeigen, dass Rockmusik auch ohne Stromgitarren und Schlagzeug funktioniert. Die Unplugged-Variante ihrer Auftritte bietet Raum für die softere Seite der "Button's": Songs von Green Day, Blink182, Kings of leon, Marc Foster und andere Akustikversionen bekannter Songs sollen den Zuhörern Gänsehaut und Glückshormone bescheren. Einlass am Samstag ist um 18 Uhr. Karten gibt's für 10 und 12 Euro (Vorverkauf/Abendkasse). Mehr unter www.jimbuttons.com.

(gut)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Jim Button's rocken auf der Terrasse des "Café New York"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.