| 00.00 Uhr

Monheim
Kabarettist Bauer lüftet in Baumberg Ehe-Geheimnisse

Monheim. Das Programm von Stephan Bauer verspricht ein unterhaltsamer Abend zu werden: Unter der Überschrift "Vor der Ehe wollt' ich ewig leben" tritt der Kabarettist am kommenden Freitag, 20 Uhr, im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, auf. Kostproben gefällig? Nun gut: "Für Männer ist es heute nicht wichtig, dass eine Frau kochen kann, sondern dass sie keinen guten Anwalt kennt. Der Mann weiß inzwischen: Wer oben liegt, muss spülen. Wichtig ist heute nur noch, dass die Beziehung ausgeglichen ist: Einer hat recht, der andere ist der Ehemann." Bauer, Schauspieler und Synchronsprecher aus München, versucht, solcherart Fragen zu klären wie: Sind Single-Leben, Abendabschlussgefährten und Fremdgehportale eine tragfähige Alternative?

Tickets für 18 Euro (Abendkasse: 21 Euro) bei Marke Monheim, Rathausplatz 20, Telefon 02173 276444, www.marke-monheim.de.

(gut)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Kabarettist Bauer lüftet in Baumberg Ehe-Geheimnisse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.