| 00.00 Uhr

Langenfeld
Kabarettist Neutag knöpft sich Rechtspopulisten vor

Langenfeld. Jens Neutag gastiert am Samstag im Schaustall. "Mit Volldampf" heißt das Programm des Kabarettisten. Was kann man machen, wenn man so um die 40 Jahre alt ist, zielstrebig, nicht auf den Mund gefallen und sich gerne einmischt? Jens Neutag hat genug von Trump, ebenso von Erdogan, Orban und anderen Rechtspopulisten. Zu viel Realsatire jenseits von Kleinkunstbühnen. Aber noch begnügt sich Neutag, der permanent unter Volldampf zu stehen scheint, sich mit eben den selbigen und bietet nach Angaben der Veranstalter eine messerscharfe Gegenwartsanalyse der Weltpolitik, gespickt mit komödiantischen Mitteln. Karten kosten im Vorverkauf 16, an der Abendkasse 18 Euro.

Samstag, 13. Januar, 20 Uhr, Schaustall, Winkelsweg 38.

(mei)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Kabarettist Neutag knöpft sich Rechtspopulisten vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.