| 00.00 Uhr

Kreis Mettmann
Katja Ebstein spielt und singt

Kreis Mettmann. In einer ungewohnten Rolle kommt im wahrsten Sinne des Wortes Katja Ebstein morgen in die Stadthalle, Fritz-Gressard-Platz 1, nach Hilden: Sie spielt "Schwester Marie Claire" in einem Gastspiel des Kleinen Theaters Bad Godesberg. Doch die Zuschauer müssen nicht enttäuscht sein: Selbstverständlich gibt die Sängerin, die übrigens nicht nur Schlager, sondern auch anspruchsvolle Lieder und Chansons mit Texten beispielsweise von Bertolt Brecht souverän präsentieren kann, "ihre schönsten Lieder" - so verspricht es die Unterzeile des Programms. Es läuft von 20 bis 22 Uhr.

Katja Ebstein wurde 1945 in Niederschlesien (heute Polen) geboren. Sie veröffentlichte mehr als 30 Alben in den Bereichen Schlager, Popmusik, Chanson, Kabarett und Musical.

Karten für ihren Auftritt in Hilden gibt es für zwölf bis 20 Euro bei der Ticket-Zentrale, Telefon 02103 973747, sowie an der Abendkasse.

(arue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Mettmann: Katja Ebstein spielt und singt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.