| 00.00 Uhr

Langenfeld/Monheim
Kino unter freiem Himmel immer beliebter

Langenfeld/Monheim: Kino unter freiem Himmel immer beliebter
Die Seelichtspiele im Langforter Freizeitpark haben begonnen. FOTO: Matzerath
Langenfeld/Monheim. Die elfte Auflage des Mondscheinkinos auf der Freilichtbühne neben dem Rheinstadion war laut Sebastian Bünten beliebter denn je. Insgesamt, sagt der Geschäftsführer von Marke Monheim, kamen mehr als 2500 Besucher an den neun Abenden der Reihe, die am Samstag mit dem Film "Honig im Kopf" endete. Von Dorian Audersch

Letzere sei mit 680 Zuschauern eine von drei ausverkauften Vorstellungen gewesen. "Das Ergebnis ist besser als in den Vorjahren - wir sind sehr zufrieden."

Ebenfalls ausverkauft war der Animationsfilm "Minions", dessen knallgelbe Protagonisten längst Kultstatus genießen. Auch die Komödie "Frau Müller muss weg!" von Regísseur Sönke Wortmann lockte knapp 700 Zuschauer vor die Leinwand. Schwächer war hingegen die Resonanz auf die Verfilmung der Erotik-Schmonzette "50 Shades of Grey", die sich nur rund 300 Zuschauer anschauen wollten. "Auch im Catering haben wir deutlich zugelegt", sagt Bünten. Popcorn, Snacks, Cocktails und andere Getränke fanden demnach reichlich Absatz. Lärmbeschwerden von Anwohnern habe es trotz der vergleichsweise späten Spielzeiten nicht gegeben.

Die Seelichtspiele im Langenfelder Freizeitpark sind am Wochenende ebenfalls erfolgreich gestartet. Die "Minions", wollten sich am Freitagabend etwas mehr als 200 Zuschauer ansehen - ausverkauft. Auch das Action-Spektakel "Mission Impossible - Rogue Nation" mit Tom Cruise war am Samstag ähnlich gut besucht. Weiter geht's am kommenden Freitag mit der französischen Komödie "Verstehen Sie die Béliers". "Das ist ein locker-leichter und sympathischer Film, für den ich gerne die Werbetrommel rühre", sagt Seelichtspiele-Organisator Georg Huff. Der Streifen sei zudem auch als Kontrastprogramm zum Blockbusterkino aus Hollywood gedacht. Am Samstag folgt zum Abschluss mit "Pixels" wieder eine aufwendig produzierte Komödie aus den USA: Außerirdische greifen die Erde mit legendären Figuren aus der Videospielgeschichte wie Pac-Man oder Donkey Kong an. Beginn ist jeweils um 21.15 Uhr im Freizeitpark.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld/Monheim: Kino unter freiem Himmel immer beliebter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.