| 00.00 Uhr

Langenfeld/Monheim
Klaus Jentsch ist neuer Bezirkskönig

Langenfeld/Monheim. Bezirksmajestäten der Schützenbruderschaften in der Langenfelder Hubertushalle proklamiert.

Klaus Jentsch (66) ist neuer Bezirkskönig der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften in der Region Rhein-Wupper-Leverkusen. Der Hitdorfer, der in der Sankt-Sebastianus-Schützenbruderschaft Rheindorf bereits den Kaisertitel geholt hatte, gewann das im Schützenhaus Monheim ausgetragene Bezirksschießen vor dem Baumberger Christoph Spies und Anneliese Kaspers aus Wiesdorf. In der Langenfelder Hubertushalle wurden die neuen Repräsentanten am Samstagabend geehrt.

Unter der Leitung des Bezirksschießmeisters Jörg Herrmann waren am Vormittag in Monheim 14 Könige an die Gewehre gegangen. Die Jugendprinzen aus dem Bezirk hatten ihre neuen Repräsentanten in Rheindorf ermittelt. Die Teilnehmer gaben mit Luftgewehren je drei Wertungsschüsse auf Zehner-Ringscheiben ab. Beim Festabend in der Hubertushalle in Gieslenberg begrüßte Brudermeister Raimund Zimmermann die Gäste, die zuvor nebenan in der Kirche St. Gerhard eine von Bezirkspräses Erich Läufer zelebrierte Messe besucht hatten.

Zunächst zeichneten Herrmann und Bezirksbundesmeister Matthias Tennior erfolgreiche und verdiente Schützen aus. Der Reusrather Hans-Gerd Wolff, Koordinator der IG Langenfelder Schützen, erhielt das "Ehrenkreuz des Sports" der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften. Stephan Clemens (Schützenbruderschaft Langenfeld-Immigrath) bekam den Jugendverdienstorden für seinen 21- jährigen Einsatz im Nachwuchsbereich. Bezirkskönig Klaus Jentsch erzielte 27 von 30 möglichen Ringen, Christoph Spies 25 und Anneliese Kaspers 23 Ringe. Bezirksjugendprinz wurde Marcel Kraus (Steinbüchel) mit 22 Ringen vor Saskia Moes (Mehlbruch-Gieslenberg; 20 Ringe) und Stefanie Mettler (Rheindorf; 19). Schülerprinzessin wurde Anna Seidel (Hitdorf; 28/27 Ringe) vor Julian Voigt (Rheindorf; 28/26) und Maike Meyer (Richrath; 27/29). Tellprinzessin wurde Kristin Kraus (Baumberg; 26,8 Ringe) vor Miriam Lang (Mehlbruch-Gieslenb.; 26,3).

(paa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld/Monheim: Klaus Jentsch ist neuer Bezirkskönig


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.