| 00.00 Uhr

Weißer Sonntag
Kommunionfeiern starten in St. Josef

Langenfeld. Genau 212 Kinder gehen in diesem Jahr zur Kommunion. Gestern in der St.-Josef-Kirche waren es 31, die in weißen Kleidchen und schicken Anzügen mit ihren Kerzen vor den Altar Gottes getreten sind. Pfarrer Gerhard Trimborn hat die Kinder empfangen und ihnen das Sakrament gespendet. In der katholischen Kirche erfolgt der erstmalige Empfang der Kommunion, wenn das so genannte Vernunftalter erreicht ist, und zwar in der Regel in einer gemeinsamen "Feier der Erstkommunion" in der Pfarrgemeinde. Seit dem 19. Jahrhundert wurde der Weiße Sonntag zum bevorzugten Termin für die Erstkommunion. Der reicht heute nicht mehr aus. Die Termine für die Erstkommunion reichen bis in den Mai hinein.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Weißer Sonntag: Kommunionfeiern starten in St. Josef


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.