| 00.00 Uhr

Monheim
Krischerstraße: Busse fahren wieder

Monheim. Falschparker erhalten bis zur Eröffnung der Flaniermeile eine "Gnadenfrist".

Anfang voriger Woche wurde die Krischerstraße nach monatelangen Umbauarbeiten asphaltiert. Nach der Freigabe gibt es in der Innenstadt auch wieder mehr Parkplätze: Die neuen Parkflächen sind mit einem eingepflasterten "P" ausgewiesen und mit grauen Steinen eingefasst, teilte ein Stadtsprecher mit.

Autofahrer haben ein paar Tage Zeit, um sich an die neue Regelung zu gewöhnen. Bis zur offiziellen Eröffnung am kommenden Donnerstag, 3. September, verteilt das Monheimer Ordnungsamt "Gratis-Verwarnungen" in Form einer "Gelben Karte" an Falschparker. Wer sein Auto ohne Parkscheibe außerhalb der gekennzeichneten Parkflächen oder auf dem Gehweg abstellt, wird mit der Karte darüber informiert, er muss zunächst aber noch keine Strafe zahlen.

Die Alte Schulstraße, Abschnitte der Krumm- und Poststraße, Teile von Gartzenweg und Rathausplatz bilden bereits eine zusammenhängende Parkzone, in der an allen Werktagen von 8 bis 19 Uhr grundsätzlich nur für eine Stunde mit Parkscheibe gehalten werden darf. Die umgestaltete Krischerstraße wird nun, vom Rathausplatz bis zur Lindenstraße, in diese bestehende Innenstadt-Zone aufgenommen. Teilbereiche der Linden- und der Mittelstraße, bis Frohnkamp, kommen ebenfalls zu der Zone mit begrenzter Stellzeit hinzu.

Nach dem privaten Autoverkehr sollen ab heute auch die Linienbusse wieder über die Krischerstraße fahren. Ursprünglich vorgesehen war dies erst ab dem 7. September. Doch Rathaus und Bahnen der Stadt Monheim (BSM) teilten nun mit: Bereits ab diesen Montag fahren die Linien 777, 788, 789 und 793 wieder wie gewohnt. Die mit der Baustelle verbundenen diversen Umleitungen werden wieder aufgehoben.

Die komplett umgestaltete Straße wird am Donnerstag von Bürgermeister Daniel Zimmermann ab 14.30 Uhr eröffnet. Das Stadtoberhaupt wird das symbolische Band zur Freigabe in Höhe von Expert Hoffmann durchschneiden. Am Eröffnungstag soll es Sekt, alkoholfreie Getränke, eine Hüpfburg, Livemusik und kleine Stärkungen geben. Die Juggets Jazzband wird als Marching-Act über die neu geschaffene Monheimer "Flanier- und Einkaufsmeile" swingen.

(pc/gut)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Krischerstraße: Busse fahren wieder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.