| 10.22 Uhr

Hoher Sachschaden
Drei Verletzte bei Unfall in Langenfeld

Langenfeld: Drei Verletzte bei Zusammenstoß
Einer der Unfallwagen. FOTO: Polizei
Langenfeld. Am Sonntagabend ist in Langenfeld-Wiescheid ein Unfall passiert. Drei Personen wurden leicht verletzt, außerdem entstand hoher Sachschaden.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr gegen 18.50 Uhr eine 20 Jahre alte Frau aus Langenfeld auf der Straße "Hardt". In Höhe der Hausnummer 180 wollte sie in eine Grundstückseinfahrt einbiegen. Dabei übersah sie den Wagen eines 31-Jährigen aus Kerpen, der ihr entgegenkam.

Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Die beiden Fahrer und eine 27-jährige Beifahrerin des 31-Jährigen wurden leicht verletzt. Sie wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. 

Die Wagen mussten abgeschleppt werden. Es entstand laut Polizei ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 17.500 Euro.

(lsa)