| 00.00 Uhr

Kreis Mettmann
Lehrgänge für Fischerprüfung starten

Kreis Mettmann. Wer im März vor dem Prüfungsausschuss des Kreises Mettmann die Fischerprüfung ablegen möchte, muss seinen Antrag auf Zulassung zu dieser Prüfung bis spätestens zum 9. Februar bei der Unteren Fischereibehörde des Kreises, Düsseldorfer Straße 47, 40822 Mettmann, einreichen. Dies teilte jetzt die Kreisverwaltung mit.

Die Fischerprüfung gliedert sich in einen theoretischen Teil mit schriftlichen Fragen und einen praktischen Teil. Das Mindestalter für die Teilnahme an der Prüfung ist 13 Jahre. Die Prüfungsgebühr beträgt 50 Euro. Einer der Vorbereitungslehrgänge findet vom 26. bis 28. Januar (Freitag bis Sonntag) in Monheim statt (VHS, Tempelhofer Straße 15, Anmelde-Infos unter Telefon 02841 8880985 (Rolf Horsten)).

Weitere Infos unter www.kreis-mettmann.de. Dort stehen auch die Antragsformulare für die Zulassung zur Prüfung zum Download bereit.

(gut)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Mettmann: Lehrgänge für Fischerprüfung starten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.