| 00.00 Uhr

Monheim
Leienstraße zum Teil gesperrt

Monheim. An der Leienstraße in Baumberg entstehen bald neue Wohnungen. Für die Abrissarbeiten ist die Straße seit Montag in Höhe der Hausnummern 7 und 9 komplett gesperrt. Anlieger können ihre Grundstücke erreichen.

Die Einbahnstraßenregelung der Leienstraße wird für die Zeit der Sperrung ab der Kreuzung Am Sanderhof aufgehoben, so dass Anlieger in beide Richtungen fahren können. Der Verkehr wird über die Straßen Am Sanderhof und Verresberger Straße auf die Humboldtstraße umgeleitet.

Auf dem Grundstück soll ein Zehnfamilienhaus mit Tiefgarage errichtet werden. Die Sperrung gilt voraussichtlich für die gesamte Dauer der Bauarbeiten, die im Herbst beendet sein sollen, teilt die Stadt mit.

(pc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Leienstraße zum Teil gesperrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.