| 00.00 Uhr

Langenfeld
Lions haben neuen Präsidenten

Langenfeld. Felix Fehlau reichte den Stab an Lutz Rothstein weiter.

Lutz Rothstein (40) führt jetzt als Präsident die Langenfelder Lions. Der Dipl. Betriebswirt und Bankkaufmann folgt Felix Fehlau, der - wie in der weltweit größten Hilfsorganisation üblich - nach einem Amtsjahr die Insignien des Vorsitzenden an einen Nachfolger übergibt. Rothstein ist seit elf Jahren Clubmitglied und war bisher Vizepräsident. Mit dem "Lions-Silvester" rücken Burkhard Lingenberg als neuer 1. und Ralf Eigenbrodt als 2. Vizepräsident in den Vorstand. Der neue Präsident kündigte ein Jahresprogramm mit den Schwerpunkten "Familie - Beruf - Freizeit - Ehrenamt" an.

Bei seiner Verabschiedung im Flügelsaal des Kulturzentrums dankte Felix Fehlau den Clubmitgliedern für das Engagement im vergangen Jahr.

In insgesamt 2000 Arbeitsstunden wurden bei den verschiedenen Activities rund 52.000 Euro für die sozialen und kulturellen örtlichen sowie weltweiten Projekte der Lions erwirtschaftet.

(mmo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Lions haben neuen Präsidenten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.