| 00.00 Uhr

Langenfeld
LVR-Klinikchef managt jetzt auf Europa-Ebene mit

Langenfeld. Der Langenfelder Holger Höhmann bleibt Vorstandsvorsitzender der Fachgruppe Psychiatrie im Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands (VKD). Zudem tritt der Verwaltungschef der LVR-Klinik den Posten des Vizepräsidenten des Subcommitee Mental Health der Europäischen Vereinigung der Krankenhausmanager an. Die VKD-Fachgruppe Psychiatrie hielt kürzlich ihre Jahrestagung in Langenfeld ab. Sie besteht aus rund 270 Mitgliedern und organisiert den Austausch unter den psychiatrischen Einrichtungen und Abteilungen der Krankenhäuser deutschlandweit.

Zudem vertritt die Gruppe die Interessen der psychiatrischen Einrichtungen in der Öffentlichkeit. Ihrem Vorstand gehören außerdem an: Reinhard Belling, Klaus Kupfer, Thomas Brobeil, Katrin Erk, Heinz Augustin (Stellvertretender Vorsitzender) und Volker Thesing.

(gut)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: LVR-Klinikchef managt jetzt auf Europa-Ebene mit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.